//Shiatsu in der Schwangerschaft und nach der Geburt
Shiatsu in der Schwangerschaft und nach der Geburt 2019-05-05T23:38:35+02:00

Shiatsu in der Schwangerschaft und nach der Geburt

Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach bringen viele Veränderungen mit sich.

Shiatsu ist eine wunderbare Begleitung während dieser Zeit – zur Entspannung, zur Unterstützung während der Schwangerschaft, als Vorbereitung auf die Geburt und zur Erholung nach der Geburt.

Es wirkt unter anderem:

  • ausgleichend und stärkend
  • entspannend und erdend
  • hilfreich bei Beschwerden wie Übelkeit und Erbrechen sowie Verspannungen und Rückenschmerzen, etc.

Shiatsu wirkt tief entspannend, regt die Selbstheilung an und unterstützt so das Immunsystem. Außerdem werden Körper-gefühl und Selbstwahrnehmung sowie das Wohlbefinden im Körper deutlich gesteigert.

Göttin von Willendorf
Göttin von Willendorf — www.archeomyth.de